Archiv der Kategorie: Allgemein

Fußballferiencamp des FSV Nieder Olm in den Osterferien

In den Osterferien bietet der FSV Nieder-Olm e.V. vom 23.04.2019 bis 26.04.2019 ein Fußballferiencamp an. Herzlich eingeladen sind fußballbegeisterte Mädchen und Jungs aus den Jahrgängen 2005 bis 2012.
Das Camp wird von erfahrenen Trainer/innen und Betreuer/innen geleitet. Traditionell steht neben dem Fußball vor allem der Spaß an der Bewegung mit anderen Kindern und Jugendlichen im Vordergrund.
Der Preis für das Camp inklusive Verpflegung liegt bei 135 Euro.
Natürlich erhält jeder „Campteilnehmer/innen“ auch ein hochwertiges Trikotset und eine Urkunde. Im Preis enthalten sind die Kosten für die Verpflegung ( Frühstück, Mittagessen und Getränke).
Da wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern annehmen können, sollten Sie Ihr Kind so schnell wie möglich anmelden. Anmeldeschluss ist der 10.04.2019. Anmeldeunterlagen finden sie unter www.fsv-nieder-olm.de ( Fußballcamps) oder richten sie die Anmeldung direkt an Jugendleiter

Jedermann(frau) Turnier am 16.8.2019

WANN? 16. August 2019 ab 16:00 Uhr
WO? Stadion am Engelborn in Nieder-Olm
Teilnahmeberechtigt sind Mannschaften mit mind. sechs Spielern
(davon max. 2 Aktive Spieler) – gerne auch Betriebssportmannschaften.
Gespielt wird auf einem Kleinfeld (Naturrasen).
Anmeldung und nähere Informationen unter:
*protected email*

Ergebnisse vom Wochenende

Nach dem Derbysieg in Essenheim wollten die Jungs vom FSV auch bei Ihrem Rückrundenauftakt vor heimischer Kulisse, einen Dreier einfahren. Obwohl man stark ersatzgeschwächt antrat zeigte das Team ein diszipliniertes und technisch anspruchsvolles Spiel. Man stand kompakt im Mittelfeld, ließ hinten nichts anbrennen und schaltete bei Ballgewinn schnell nach vorne um. Ivo Schedereit hatte mehrere Torchancen, scheiterte aber immer wieder am starken Schlussmann der Ebersheimer. Als schon jeder mit einem 0:0 rechnete wurde es in der Schlussphase nochmal turbulent. Erst erzielte Ferat Yayla mit einer herrlichen Direktabnahme das 1:0, ehe postwendend mit dem Schlusspfiff der Ausgleich fiel. Unterm Strich ein verdienter Punktgewinn, welcher im Abstiegskampf noch wichtig sein wird. Die 2. Mannschaft bestätigte Ihre starke 2. Halbzeit in Essenheim und besiegte vor heimischer Kulisse Münster-Sarmsheim mit 2:1.

Vorschau : Sonntag, 24.3. 12.30 VfL Frei-Weinheim II – FSV Nieder Olm II und Dienstag 26.3. 19.30 Uhr VfL Frei-Weinheim-FSV Nieder Olm.

Einladung zur Generalversammlung am 12.04.2019

Liebe Mitglieder/innen des FSV Nieder-Olm, hiermit lade ich alle Mitglieder/innen des FSV Nieder-Olm zur Generalversammlung 2019 ein. Diese findet statt am

Freitag, 12. April 2019, 19.00 Uhr, im Vereinsheim „Steckler’s“, Pariser Straße 155, 55268 Nieder-Olm.

Der Vorstand des FSV Nieder-Olm schlägt folgende Tagesordnung vor:

1. Begrüßung
2. Beschluss über die Tagesordnung
3. Totengedenken
4. Ehrungen
5. Bericht des 1. Vorsitzenden
6. Bericht des Abteilungsleiters Aktive
7. Bericht der Jugendleitung
8. Bericht des Abteilungsleiters Alte Herren
9. Bericht des Kassierers
10. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
11. Wahlen
12. Grußwort des Vertreters der Stadt Nieder-Olm
13. Verschiedenes

Anträge sind spätestens 7 Tage vor der Generalversammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen: Christoph Lorè, Christiane-Nüsslein-Volhard-Straße 9, 55291 Saulheim. Der Vorstand freut sich darauf, möglichst viele Mitglieder begrüßen zu dürfen.
Christoph Lorè 1. Vorsitzender FSV Nieder-Olm e.V.

Ostercamp 2019 vom 23.04.2019 bis 26.04.2019

Im April bietet der FSV Nieder-Olm e.V. vom 23.04.2019 bis 26.04.2019 sein erstes Ostern-Fußballcamp an. Herzlich eingeladen sind fußballbegeisterte Mädchen und Jungs aus den Jahrgängen 2005 bis 2012.

Das Camp wird von erfahrenen Trainer/innen und Betreuer/innen geleitet. Traditionell steht neben dem Fußball vor allem der Spaß an der Bewegung mit anderen Kindern und Jugendlichen im Vordergrund.

Der Preis für das Camp inklusive Verpflegung liegt bei 135 Euro.

Mitgliedern des FSV Nieder-Olm sowie weiteren Geschwisterkindern wird ein einmaliger Sonderrabatt von 10 Euro gewährt. Natürlich erhält jeder „Campteilnehmer“ auch ein hochwertiges Trikotset (Trikot, Hose und Stutzen), eine Urkunde und es werden kleine Preise bei den zahlreichen Spielen ausgespielt.

Da wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern annehmen können, sollten Sie Ihr Kind so schnell wie möglich anmelden. Anmeldeschluss ist der 01.04.2019.

Das Fußball-Camp auf einen Blick:

Datum: 23.04. – 26.04.2019 (jeweils 9 bis 16 Uhr)

Teilnehmerkreis: Kinder und Jugendliche (zwischen 7 und 14 Jahren)

Kosten: 135 € (125 Euro für FSV-Mitglieder oder Geschwister)

Leistungen:

  • Trainingsangebot und Betreuung
  • Verpflegung(Frühstück, Mittagessen und Getränke)
  • Hochwertiges Trikotset und Urkunde

Die Anmeldung finden sie hier:


U17 des FC Bayern München mit Weltmeister Miro Klose zu Gast in Nieder Olm

Am vergangenen Samstag gastierte die U17 des FC Bayern München mit Ihrem Weltmeistertrainer Miroslav Klose im Stadion am Engelborn, wo die U17 des FSV Mainz 05 Ihre Bundesligaheimspiele austrägt.

Vor einer stattlichen Kulisse von 250 Zuschauern zeigte der FSV Mainz eine starke Mannschaftsleistung und besiegte den Nachwuchs aus München verdient mit 3:0.

Neben dem Spiel war natürlich der Weltmeister von 2014 Miroslav Klose, aktueller Trainer des Bayernnachwuchses die Attraktion an diesem Nachmittag und unser Weltmeister nahm sich nach dem Spiel auch ausreichend Zeit den Autogrammwünschen der Fans nachzukommen.

Spielvorschau des FSV Nieder Olm-Abteilung Aktive:

Samstag, 1.9.2018 Kerbespiel beim FSV: 15 Uhr FSV Nieder Olm II gegen SpVgg Essenheim II

                                                                                17 Uhr FSV Nieder Olm gegen SpVgg Essenheim

Sommerferiencamp des FSV Nieder Olm

Trotz tropischen Temperaturen veranstaltete die Fußballschule des FSV letzte Woche ihr traditionelles Sommerferiencamp. In 2 Einheiten am Tag schulten die Kinder Ihre Koordination, Balltechnik und festigten Ihre Grundlagen im Passspiel und der Technik. Am Nachmittag standen dann „Fungames“ wie Fußballtennis, Torwandschießen und Geschwindigkeitsmessungen auf dem Trainingsprogramm. Da die Temperaturen teilweise sehr tropisch waren wurden natürlich ausreichende Trinkpausen eingeschoben und auch das nahegelegene Schwimmbad besucht. Für das leibliche Wohl sorgte unser Vereinsheimpächter „Stecklers“ und die vielen fleißigen Helfer aus der Jugendabteilung und vom Vorstand versorgten unsere Jungs zwischendurch mit Obst und Müsliriegel. Zum Abschluss stand natürlich am Freitag noch ein keines Turnier und die Siegerehrung der „Fungames“ auf dem Programm und pünktlich zum Festakt im Rahmen des 125-jährigen Vereinsjubiläum am Abend endete das diesjährige Camp beim FSV. Die Organisatoren waren zufrieden und beginnen bereits mit den Planungen für die kommenden Camps beim FSV.