Der Vorstand und die Jugendleitung des FSV Nieder-Olm informieren:

  1. Derzeit stoßen wir mit den vielen Kindern und Jugendlichen, die in unserem Verein Fußball spielen wollen, an die Grenzen unserer Kapazität. Wir haben zu wenig Trainings- und Spielplätze, auch fehlen Trainer und Betreuer. Die Stadt Nieder-Olm plant einen neuen Trainings- und Spielplatz (Kunstrasen) noch für dieses Jahr. Der Vorstand des FSV Nieder-Olm ist in gutem Kontakt mit der Stadtspitze von Nieder-Olm (Stadtbürgermeister Dieter Kuhl und den Beigeordneten Franz-Josef Schatz und Klaus Knoblich).
  2. Wir suchen dringend Trainer und Betreuer für unsere Jugendmannschaften. Die Kosten für die Ausbildung zum Jugendtrainer übernimmt der FSV Nieder-Olm. Interessierte können sich an die Jugendleitung wenden. Herzlichen Dank!

 

Für die Jugendleitung des FSV NO: Lennart Berkefeld

Für den Vorstand des FSV NO: Uwe Beck