Dritter Rückrundenspieltag der F4 in Harxheim

Durch die Absage des SV Alem. Waldalgesheim hatten wir mit der F4 des FSV Nieder-Olm heute 3 Spiele über 15 Minuten.

FSV Nieder-Olm F4 -SVW-Mainz 0:1

Zu Beginn standen wir der F1 des SVW-Mainz gegenüber. Diese war unseren Jungs spielerisch und körperlich etwas überlegen. Das 0:1 resultierte aus einem klaren Foul heraus und war so ein glücklicher Erfolg für den SVW, wobei dieser noch einige hochkarätige Chancen hatte, die unsere Mannschaft durch viel Kampf und Fleiß zunichte machten.

TV1817 Mainz II – FSV Nieder-Olm F4 0:0

Ohne nennenswerte Pause ging es gegen die F2 des TV 1817. Diese wurden trotz unserer kurzen Erholungsphase permanent unter Druck gesetzt und konnten keine Chance in der ganzen Spielzeit heraus spielen. Dies lag auch an der sehr starken Leistung der Abwehr am heutigen Tage.

SpVgg Harxheim II – FSV Nieder-Olm F4 0:1

Gegen Harxheim ist uns ein verdienter Erfolg gelungen. Eine Vielzahl von hochkarätigen Chancen konnten zwar nicht genutzt werden, doch schlussendlich wurde der Ball aber doch über die Linie gedrückt. Eine spielerisch und auch kämpferisch sehr überzeugende Vorstellung der gesamten Mannschaft.