Erster Rückrundenspieltag der F4 in Bretzenheim am 25.04.2015

TSG Bretzenheim II – FSV Nieder-Olm IV 1:1

Unsere Mannschaft war von Beginn an sehr dominant. Das 0:1 fiel dann auch prompt nach einem sehr schönen Spielzug mit einem satten Abschluss durch unseren Stürmer. Trotz der Überlegenheit unserer Mannschaft in allen Belangen und etlicher Chancen, das Ergebnis deutlich höher zu gestalten, wollte der Ball einfach nicht über die Torlinie. Wie bei den Profis, war es schließlich auch hier: Bretzenheim stellte mit einem gekonnten Schuss in den Winkel den Spielverlauf auf den Kopf.

FSV Nieder-Olm IV – SpVgg Harxheim II 1:1

Wie zuvor war unsere Elf in diesem Spiel sofort auf Angriff eingestellt.  Das 1:0 fiel durch einen gelungenen Spielzug unserer Mannschaft. Leider konnten auch hier wieder die anschließenden Chancen nicht verwertet werden. Nach dem Ausgleichstor von Harxheim ging es auf dem Platz noch hin und her, allerdings ohne Zählbares zu erreichen.

TV 1817 Mainz II – FSV Nieder-Olm IV 3:1

Nach den zwei recht guten Spielen fehlte  im dritten oft das Zusammenspiel. Die drei Tore der Mainzer fielen deshalb alle verdient, und waren gut herausgespielt. Unser Tor gelang durch einen schönen Konter mit einem Pressschlag als Abschluss.

FSV Nieder-Olm IV – SV Alem. Waldalgesheim II 0:0

Im letzten Spiel jedoch waren unsere Jungs  mit Vollgas am Werk. Es waren wieder schöne Spielzüge zu sehen. Allerdings waren jedesmal der Torwart, ein Gegenspieler oder Aluminium im Weg und verhinderten so das ersehnte Tor. Auch die Waldalgesheimer kamen durch gute Spielzüge mehrfach vor das Tor, doch stellte sich ihnen unser Torwart und hielt die Bälle immer wieder stark.