FSV E-Juniorinnen: Ungeschlagen Meister! 2:1 Sieg gegen TUS Bolanden (Mo 11.Mai 15)

Nieder-Olm. Im Nachholspiel der E-Juniorinnen spielte der Tabellenführer, der FSV Nieder-Olm, gegen seinen Verfolger, den TUS Bolanden. Beim letzten Aufeinandertreffen der Mannschaften waren die Spiele immer sehr spannend. Obwohl die Nieder-Olmer Mädchen bereits vor dem Spiel die Meisterschaft in der Tasche hatten, wollten sie auch das letzte Spiel gewinnen, um ungeschlagen Meister zu werden.

Gleich zu Spielbeginn merkte man, dass jede der beiden Mannschaften gewinnen wollte. Beide Teams erspielten sich gute Möglichkeiten, das erste Tor jedoch gelang den FSV-Mädchen. Vor der Pause konnte der TUS noch zum 1:1 ausgleichen. Die zweite Halbzeit war geprägt von vielen spannenden Zweikämpfen. Einen gut geschossenen Freistoß von Bolanden konnte die FSV-Torfrau parieren. Gegen Ende wurden die Nieder-Olmer Mädchen immer stärker und wollten noch den Siegtreffer, den sie auch fast mit dem Schlusspfiff noch erreichten. Das Spiel endete 2:1 für Nieder-Olm.

Somit sind die E-Juniorinnen nach 9 Spielen in der Bezirksliga Rheinhessen mit 51:5 Toren ungeschlagen Meister – Herzlichen Glückwunsch!

DSC_3393 DSC_3400 DSC_3405 DSC_3412 DSC_3427 DSC_3434 DSC_3444 DSC_3467 DSC_3482 DSC_3483 DSC_3487 DSC_3488 DSC_3489 DSC_3495 DSC_3522_1