FSV Nieder Olm Ergebnisse vom Wochenende

Beim Auftritt unserer Mannschaft in Harxheim hieß der Unterschied einmal mehr Matthias Cygon. Unser Torjäger erzielte alle 4 Tore beim Auswärtssieg selbst. In der ersten Halbzeit war es noch eine ausgeglichene Partie mit einem leichten Übergewicht für unseren FSV. Folgerichtig führten die Jungs um Trainer Murat Akaaya zur Pause mit 2:0. Obwohl die Gastgeber direkt zu Beginn der 2. Hälfte den Anschlusstreffer erzielten kamen sie nicht mehr ins Spiel zurück. Die Spieler des FSV dominierten das Mittelfeld, standen in der Defensive sehr stabil und hatten in Matthias Cygon einen Torjäger der seine Chancen eiskalt nutzte. Am Ende siegte der FSV mit 4:1 im Auswärtsspiel und kletterte dadurch in der Tabelle auf Platz 5. Jetzt heißt es am kommenden Sonntag die Leistung gegen den bis dato stark aufspielenden Aufsteiger aus Marienborn zu bestätigen und die Tabellenposition zu festigen.

Unsere 2. Mannschaft ließ in Harxheim eine Vielzahl an Chancen ungenutzt und wurde am Ende mit 2:0  bestraft. Eine vermeidbare Niederlage für unseren Unterbau nach zuletzt starken Auftritten.

Vorschau: Sonntag 14.10.2018 um 15 Uhr FSV Nieder Olm gegen TuS Marienborn II

  1. Mannschaft ist spielfrei