FSV Nieder-Olm – SV Alem. Waldalgesheim 3:0

D1-Junioren Landesliga, 04.05.2016

Direkt nach dem Anpfiff sah man schnell, dass wir das Spiel in die Hand genommen hatten. Schnell erspielten wir uns einige gute Chancen und anders als gegen Weisenau machten wir auch diesmal unsere 2 Tore in der ersten Halbzeit. Entspannt gingen wir somit in die Pause. Als wir dann noch das 3:0 erzielten, wechselten wir quer Beet durch. So verloren wir zwar den Spielfluss, aber es entstand nie wirklich die Gefahr, dass wir das Spiel noch verlieren könnten. So konnten wir allen Spielern einmal die Möglichkeit geben länger zum Einsatz zu kommen.

Einfach nur: „Danke“ an die Jungs, für ein entspanntes Spiel.