In vier Spielen neun Punkte!!!

Unter schwierigen Platz – und Wetterverhältnissen haben sich die Mädels vom FSV Nieder-Olm mal wieder selbst übertroffen. Mit einem weiteren 2:0 Auswärtssieg über Münster-Sarmsheim wurde genau das umgesetzt was sich die Trainerin Laura Uggé vorstellt. Der Vorteil dieser Mannschaft ist es, dass jede Spielerin auf jeder Position einsetzbar ist. Sei es der Sturm die Abwehr oder sogar im Tor. Auch die Tatsache dass immer mehr Zuschauer bei Wind und Wetter die Spielerinnen anfeuern und unterstützen trägt  sicherlich zum Erfolg bei.

Im gestrigen Spielverlauf war es zwar schwer im Dauerregen gegen 8 Spielerinnen im gegnerischen Strafraum zum Zug zu kommen, doch in Halbzeit 2 haben wir uns durch gutes Kombispiel durchgesetzt und den 2:0 Auswärtssieg gesichert!

In zwei Wochen haben die Mädels ihr erstes Heimspiel der Rückrunde gegen Bad Kreuznach. Auch hier gilt es wieder mit Geduld und Passspiel und hoffentlich vielen Fans den vierten Erfolg zu feiern.