Spielberichte Aktive !!!

SV Gimsheim I – FSV Nieder-Olm I 1:1

Einen hart erkämpften Punkt konnte unsere Erste in Gimbsheim für sich verbuchen. Beide Teams legten großen Wert auf eine stabile Defensive und so gab es in HZ 1 nur wenig Torraumszenen. Gegen den starken Wind kam unsere Elf nur zu seltenen Konterchancen, die zum Teil am letzten Pass scheiterten. Nach dem Wechsel waren es die Gastgeber, die mehr und mehr die Oberhand gewannen und auch nach einem Eckball in Führung gehen konnten. Kurze Zeit später gelang Matthias Cygon der Ausgleich, als er einen abgewehrten Distanzschuss von Frank Kloos überlegt einschob. In der Folgezeit waren es erneut die Gastgeber, die dem Führungstreffer nahe kamen. Entweder an ihrer eigenen Abschlussschwäche, guten Paraden von Paul Simon oder aufopferungsvoll kämpfenden Abwehrspielern, allen voran Arian Tavakoli, scheiterten. In der Schlußphase besaßen wir noch einige gute Kontermöglichkeiten, ließen jedoch in Überzahl die Konzentration beim Abschluss vermissen, so dass es am Ende bei einem nicht unverdienten Punktgewinn blieb.

UDP Mainz II – FSV Nieder-Olm II 1:3

In der ersten Halbzeit standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Chancen auf beiden Seiten blieben ungenutzt. Nach Wiederanpfiff kam der FSV besser ins Spiel uns zu Toren: Das 1:0 durch Joshua Engel, der zweite Treffer durch Hasan Sazan. Ein berechtiger Elfmeter brachte die Platzherren nochmals in Spiel, doch Darwin Braun machte den Sieg mit dem dritten Tor für Nieder-Olm klar. Ein verdienter Sieg aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

Sportfreunde Dienheim – FSV Nieder-Olm III 3:0

Lange konnten wir mithalten, doch verletzungsbedingte Ausfälle konnten nicht ausgeglichen werden. Die Mannen um Trainer Timo Kutzleb konnten erhobenen Hauptes vom Platz gehen.

 

Sonntag, 22. 11.

FSV Nieder-Olm I – FSV Saulheim I (14.45 Uhr), Kunstrasenplatz

FSV Nieder-Olm II – SV Vitessse Mayence II (13.00 Uhr), Kunstrasenplatz

FSV Nieder-Olm III – SpVgg Selzen II (16.45 Uhr), Kunstrasenplatz