Tabellenführer besiegt !!!

Die Damen des FSV Nieder-Olm haben am Sonntagabend gegen den Tabellenführer, TuS Wörrstadt, für ein unerwartetes Ergebnis gesorgt. Wieder war es die zweite Halbzeit. Mit viel Mut und Vertrauen im eigenen Spiel konnten die Mädels verdient mit einem Auswärtssieg das Wochenende abschließen. Die Entschlossenheit es immer wieder mit Vorstößen zu versuchen, mit Ruhe in der Defensive und gegenseitiger Motivation, haben dazu beigetragen, dass der Sieg, wenn  auch knapp, verdient war. Die Trainerin meinte nach dem Spiel: “ Ich habe selten so wenig für das Spiel mitgeben müssen, die Spielerinnen setzten alles so gut um! Wichtig ist es, daß man nach dem Spiel zufrieden vom Platz geht – egal welches Ergebnis erzielt wird. Doch mit so guter Leistung belohnen sie sich selbst. Das macht dann einfach nur Spaß.“

 

Ein Dank gilt dieses Mal an Syndia Igl, die leider verletzt den Platz nach der ersten viertel Stunde verlassen musste. Syndia hat die Mannschaft lautstark unterstützt und gezeigt dass ganz egal ob auf oder neben dem Platz, jeder wichtig ist.

Am nächsten Wochenende müssen die FSV Mädels zum 4ten Auswärtsspiel hintereinander fahren und werden hoffentlich die Freude am Fussball weiterhin im Kofferraum haben.