Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ab dem 15.03.2021

Die CORONA-Maßnahmen werden abhängig von den Inzidenzwerten der einzelnen Landkreise etwas gelockert. Damit ist es uns ab dem 15.03.2021 möglich, den Trainingsbetrieb bei den Jugend- und Aktivenmannschaften unter den geltenden Auflangen (max. 10 Personen, 1 Trainer und kontaktfrei, sowie bei den unter 14 Jährigen mit bis zu 20 Personen und 1 Trainer). Das aktuell gültige Hygienekonzept findet Ihr hier.

Gegenwärtig steht nur der Platz an der IGS sowie der Käfig zur Verfügung. Die Stadt wird den Rasenplatz entsprechend herrichten. Geplant ist, dass dieser Anfang April wieder zur Verfügung steht.

Weitere Informationen zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes erhaltet Ihr von Euren Trainern. Wir freuen uns auf Euch!!!